Sonntag, 28. Juni 2015

Knopfkisten

Zur Stoffspielerei in diesem Monat lädt Frifris ein und hat als Thema Knöpfe gewählt.


Bei mir liegt schon seit 2 Jahren FIMO Soft Modelliermasse bereit, um sie zu Köpfen zu formen und im Ofen zu härten.


Während ich immer mal daran dachte, wie und wann ich das Modellieren zeitlich einordne dachte ich gleichzeitig auch an die längst fällige Neu-Ordnung der angesammelten Knöpfe. Kurz entschlossen habe ich im Baumarkt ein Hobby-Sortiersystem eingepackt.


Obwohl ich selten neue Knöpfe kaufe kommen beim Auftrennen und Entsorgen von Kleidungsstücken immer welche dazu. Deshalb reicht mein Sortierkasten schon lange nicht mehr aus. Bewährt hat sich ein Kasten mit transparentem Deckel und herausnehmbaren kleinen Schachteln. Wenn ich etwas suche greife ich zur vorsortierten Schachtel und kippe den Inhalt auf den Deckel.


Erweitert wurde dieser Kasten mit einem ohne herausnehmbare Fächer. Damit hatte ich zwar das Gefühl von Knopfordnung aber die Suche in den vollen Fächern brachte eher Durcheinander als passende Funde.


Der neue Hobby-Sortierturm mit herausnehmbaren Schütten hat genug Raum für alle meine Knöpfe. Endlich kommt zueinander was zusammen gehört. Den Inhalt eines einzelnen Faches, z.B. kleine rote Knöpfe kann ich auf ein Tablett zu kippen und schauen, ob passende Knöpfe reichlich vorhanden sind.

Danke für das Thema für das ich zwar keine Knöpfe kreiert habe, das für mich endlich Anstoß war, Ordnung in den Knopfvorrat zu bringen. Schöne Knöpfe besitzen reicht nicht, ich möchte in meinem Vorrat auch gerne perfekt passende Knöpfe finden.
Vielen Dank für das Thema und das Sammeln der Links.


Bis vor kurzem glaubte ich noch, viele Knöpfe zu besitzen ... dann sah ich diese Knopfkunst.

Nun bin ich gespannt, welche Knopfkreationen die anderen zeigen.

Kommentare:

  1. !!!??? Was für eine unglaubliche Knopfsammlung!!! Ich bin sprachlos.
    ...
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  2. Die schwarz-weiß Fimoknöpfe sehen doch sehr vielversprechend aus!
    Sorteren ist ein großes Thema. Bei mir ist das gar nicht einheitlich, weil dann plötzlich viele Knöpfe dazukamen oder noch welche auftauchten.Gläser, Schachteln und Schächtelchen, am liebsten transparent, aber echte Übersicht ist anders.Aber die Farbvertielung sehr ähnlich wie bei dir. Rot ist eindeutung die geringste Menge obwohl das bei dir Grün zu sein scheint.Das Thema Knopf hat noch genügend Potential.
    VG Karen

    AntwortenLöschen
  3. Dein Vorrat ist überwältigend. Und das Sortiersystem große Klasse.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  4. Knöpfe sind was Schönes, schon als Kind war man begeistert von Muttis Knopfdosen. Obwohl ich auch Knöpfe abschneide, bevor Klamotten entsorgt werden, habe ich nicht besonders viele. Die sind in kleinen Gläsern sortiert.
    LG Judy

    AntwortenLöschen