Dienstag, 27. Januar 2015

Pullover oder Rock …

… das ist hier die Frage.

Heute zeige ich die Verwandlung eines Pullovers zum Rock. Eine Freundin ohne Blog hat die Verwandlung vollzogen nachdem wir auf Flohmärkten lange nach einem geeigneten Pullover für diese Idee gesucht haben. Aus den Ärmeln sind passende Beinstulpen geworden.
 
 
 
Als Mini-Gastbeitrag auf meinem Blog verlinke ich dieses Refashion-Modell gerne bei Ninas Werkeltagebuch.

Kommentare:

  1. Oh ja, mal wieder eine tolle Idee nach meinem Geschmack. Einfach und wirkungsvoll. LG Gitta

    AntwortenLöschen
  2. coooooooooool, und super geworden, ich glaube gern, dass ihr da lange gesucht habt...
    fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht richtig chic aus.Super gemacht, Hut ab!
    LG Jac.

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir sehr!
    Ich mache sowas ab und zu aus Sweatshirts. Doch aus einem schicken Pulli sieht das natürlich viel viel besser aus. Und das Tüpfelchen auf dem "i" sind natürlich die passenden Beinstulpen. Toll!
    LG vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen
  5. Wow toll geworden! Solche Röcke liebe ich... :-)
    Lieb Gruß,
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir, sehr schick. Wie teuer eingekauft...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  7. So schick! Würde ich auch sofort anziehen.
    Die passenden Stulpen einfach Klasse!
    ♥Petra

    AntwortenLöschen
  8. Feine Idee!!!! Und schön warm auch noch. VG kaze

    AntwortenLöschen
  9. Sieht das toll aus!
    Ganz herzliche Grüße schickt Dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Der Rock, zusammen mit den Stulpen sieht super aus!
    Da habt ihr den perfekten Pullover gefunden würde ich sagen!

    Für mein Pullover-wird-Rock-Projekt habe ich einfach einen alten Pullover von mir genommen, den ich nicht mehr tragen wollte (Polyester direkt unter den Armen... Aber über einer Strumpfhose stört es nicht so). Da der sehr schlicht war habe ich gemusterten Jersey als Bündchen genommen - aber dieser Rock hier gefällt mir um Längen besser!!!

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen