Montag, 22. Mai 2017

Buchrezension: Schöner Nähen mit Profitechniken

Vielversprechend ist der Titel des Buches 

Schöner Nähen mit Profitechniken

Autoren: Naoko Domeki, Shihoko Makino,
Format: 19 × 25,7 cm, 128 Seiten
Broschur mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-8307-0971-8
Verlag: stiebner

Alle, die Wert auf professionelle Verarbeitung und perfekte Nähergebnisse legen finden in diesem Buch Nähtechniken Schritt-für-Schritt erläutert. Fotos ergänzen die Techniken anschaulich.
Einleitend stellt das Buch kurz Grundtechniken und verschiedene Näh-Füße vor.
Beispiele für Schneidertechniken sind mit Geradstich und Zickzackstich der Haushaltsnähmaschine machbar:
  • Anfertigen von Halsausschnitten
  • Anfertigen von Kragen
  • Anfertigen von Verschlüssen
  • Anfertigen von Taschen
  • Anfertigen von Ärmeln
  • Anfertigen von Falten
Auch zu Grundtechniken wie z.B. dem Nähen von Strickstoffen (z.B. Jersey) einschließlich Halsausschnittvarianten zeigt das Buch bebilderte Beispiele. Im letzten Teil sind Nähbeispiele für  Bluse, Hemd, Kleid, Rock und Hose in kompakt übersichtlicher Form.
Das Buch ist ein Nachschlagewerk für Techniken und Details zum nähen von Kleidung mit der Haushaltsnähmaschine. Auch wer schon einige Näherfahrungen gesammelt hat findet in diesem Buch reichlich Stoff, um seine Fertigkeiten zu verbessern und zu ergänzen. Dieses Buch ist eine Bereicherung für meine umfangreiche Handarbeitsbibliothek.

Weitere Buchrezensionen sind hier und hier zu lesen.
Das Buch stellte mir der Stiebner Verlag auf Anfrage zur Verfügung.

Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs Vorstellen! Das ist genau das, was ich im Moment brauche. Ich habe einige Stoffe zu Hause liegen und traue mich nicht ran, weil sie mir zu kostbar sind. Bei Patchworkstoffen braucht man einfach weniger bzw kleinere Stücke, so dass man sich auch mal traut, was wegzuwerfen. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,
    das klingt als sollte ich mir das mal vom Weihnachtsmann wünschen. Dann bin ich fertig mit dem Entrümpeln und habe bestimmt auch Platz im Bücherregal.
    Danke für die ausführliche Rezension!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Da ist ja Deine Hausbibliothek wieder um ein schönes Stück angewachsen, gratuliere!
    LG Judy

    AntwortenLöschen